Buffet / Brunch

Blätterteig-Schnecken mit Schinken, Frischkäse & Basilikum

Ob beim Brunch, beim Picknick oder als Party-Snack, Blätterteig-Gebäck kommt immer gut an. Der Vorteil: Die knusprigen Leckereien sind schnell zubereitet, sehr wandelbar, lassen sich prima Vorbereiten und man kann sie außerdem ohne Probleme transportieren.
Ganz besonders lecker sind beispielsweise meine herzhaft gefüllten Blätterteig-Schnecken mit Schinken, Frischkäse und Basilikum. Unbedingt ausprobieren!

Blätterteig-Schnecken mit Schinken, Frischkäse & Basilikum
 
Author:
Recipe type: Snack
Portionen: 20
Zutaten
  • 1 Packung tiefgekühlten Blätterteig
  • 1-2 Eßlöffel Frischkäse
  • 150 g rohe Schinkenwürfel
  • 1 Hand voll Basilikum
  • etwas Eiweiß
Anleitung
  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Für die Füllung rohen Schinken in einer Pfanne kurz kräftig anschwitzen lassen, dann in eine Schüssel geben und mit Frischkäse, sowie klein gezupftem Basilikum vermischen.
  3. Blätterteig auf der Arbeitsplatte ausrollen, mit verquirltem Eiweiß bepinseln und die Füllung gleichmäßig darauf verteilen.
  4. Blätterteig von beiden Seiten vorsichtig zur Mitte hin aufrollen. Wo die beiden Seiten aufeinander treffen den Teig nochmals mit etwas Eiweiß bepinseln und etwas fest drücken.
  5. Mit einem scharfen Messer jeweils Stücke von nicht ganz einem Zenitmeter Stärke abschneiden. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit der Handfläche etwas platt drücken.
  6. Die Schnecken in den Ofen schieben und für ca. 15-20 Minuten backen. Danach aus dem Ofen nehmen und komplett auskühlen lassen.

 

 


Danke fertigem Blätterteig geht das Rezept total schnell und ihr könnt auch ohne großen Aufwand größere Mengen davon herstellen. Ohne viel Action habt ihr mit diesem Rezept tolles Fingerfood für euren Brunch, Geburtstagsbuffet oder einfach nur mal so.

1 thought on “Blätterteig-Schnecken mit Schinken, Frischkäse & Basilikum

  1. Das sieht aber sehr köstlich aus! Leider habe ich nun natürlich keinen fertigen Blätterteig da und um selbst einen herzustellen fehlt mir definitiv aktuell die Lust. Schade. Muss ich glatt bis nächste Woche warten. Ich schaufel mir diesen Link hier direkt mal in meine To-Do-Liste 🙂

    Und heute Nacht träume ich von gefüllten Blätterteig-Schnecken. Hach.. Lecker !

    Viele Grüße,

    Jassy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerten: