Kaiserschmarrn mit Cranberrys und Zimtäpfeln
Author: 
Portionen: 2
 
Zutaten
  • 2 Ei
  • 200 ml Milch
  • 80 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Äpfel
  • etwas Wasser
  • 3-4 EL getrocknete Cranberrys
  • 2-3 EL Zimt
  • Süßstoff, Stevia oder Ähnliches
  • Ein paar Tropfen Rum-Aroma
  • 2 Prise Salz
  • etwas Puderzucker
Anleitung
  1. Die Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Die Apfelstücke in einen kleinen Topf geben und so viel Wasser angiessen, dass die Apfelstücke knapp bedeckt sind. 2-2 EL Zimt und nach Geschmack Süßstoff, Stevia oder Ähnliches zugeben. Alles einmal aufkochen lassen und dann leise vor sich hinköcheln lassen, bis die Äpfel weich werden.
  3. Für den Kaiserschmarrn die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, das Eigelb mit dem Vanillezucker schaumig aufschlagen. Dann Milch und Mehl zu der Eigelbmasse geben und zu einem homogenen Teig verrühren. Cranberrrys, Süßstoff, sowie ein paar Tropfen Rum-Aroma zugeben und schließlich den Eischnee vorsichtig unterheben.
  4. Eine beschichtete Pfanne auf den Herd stellen und heiß werden lassen. Sobald die Pfanne heiß ist, den Teig dann komplett hinein geben. Dann den Herd runter drehen und den Schmarrn langsam stocken lassen.
  5. Sobald die Masse komplett fest ist, den Schmarrn mit Hilfe eines Pfannenwenders umdrehen und von der anderen Seite bräunen lassen.
  6. Nach 2-3 Minuten den Schmarrn vorsichtig in kleine Stücke zupfen.
Bemerkung
Zum Servieren den Schmarrn auf einen Teller geben, die Zimtäpfel dazugeben und ein wenig Puderzucker drüber streuen.
Recipe by Dila vs. Kitchen... at http://www.dilavskitchen.de/kaiserschmarrn-cranberry/