Bärlauch-Käsespätzle
Author: 
Recipe type: Hauptgericht
Küche: Deutsch
Vorbereitungszeit: 
Koch-/Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Portionen: 2
 
Zutaten
  • ca. 500 g Spätzle (im Idealfall selbst gemacht)
  • 100 g geriebenen Käse
  • 100 ml Sahne
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 2 Eßlöffel Röstzwiebeln
Anleitung
  1. Im Idealfall macht man die Spätzle selbst. Dazu 3 Eier verquirrlen, mit Mehl mischen, bis ein dicklüssiger Teig entsteht, Teig salzen und so lange mit einem Holzlöffel schlagen, bis er Blasen wirft. Dann entweder in kochendes Wasser schaben oder mit einer Spätzlespresse ins Wasser pressen, garen lassen, abschöpfen und wie gewünscht weiter verabeiten. Wenn die Spätzle nicht selbst gemacht werden, einfach Zubereitungsanweisung auf der Packung befolgen.
  2. Die fertigen Spätzle in eine Pfanne geben. Ca. 80 g geriebenen Käse, sowie die Sahne zugeben und alles gut untermischen. Spätzle mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Käsespätzle in eine Auflaufform geben und den restlichen Käse darüber streuen.
  4. Spätzle bei ca. 180°C Heißluft auf mittlerer Schiene so lange backen, bis der Käse goldbraun und knusprig ist.
  5. Spätzle auf Teller verteilen, Röstzwiebeln darüber streuen und möglichst heiß servieren.
Recipe by Dila vs. Kitchen... at http://www.dilavskitchen.de/baerlauch-kaesespaetzle/