Gegrillter Lachs mit Limette, Dill und Joghurt Senf Sauce
Author: 
Vorbereitungszeit: 
Koch-/Backzeit: 
Gesamtzeit: 
Portionen: 4
 
Zutaten
  • 4 Lachsfilet
  • 1 Limette
  • 1 Hand voll frischen Dill
  • etwas Olivenöl
  • 8 EL Joghurt
  • 2 EL Senf
  • etwas Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauchpulver
  • Alufolie
Anleitung
  1. Die Lachsfilets gründlich abwaschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend jedes Filet auf ein Stück Alufolie legen.
  2. Die Limette in dünne Scheibe schneiden und die Lachsfilets damit belegen. Dann ¾ des Dills waschen, grob über die Filets zupfen, alles mit etwas Olivenöl beträufeln und die Alupäckchen dicht verschliessen. Diese bis zur Zubereitung im Kühlschrank lagern.
  3. Für die Joghurt-Senf-Sauce den Naturjoghurt und den Senf vermischen, den restlichen Dill fein hacken und gemeinsam mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und einer Priese Zucker zum Joghurt geben. Alles abschmecken und ebenfalls kalt stellen.
  4. Zur Zubereitung der Lachsfilets die Alupäckchen bei indirekter Hitze auf dem Grill für ca. 10-15 Minuten garen.
  5. Den Lachs heiß servieren (evtl. auch direkt aus der Alufolie) und Salzkartoffeln dazu reichen.
Recipe by Dila vs. Kitchen... at http://www.dilavskitchen.de/gegrillter-lachs-mit-joghurt-sauce/