Philly-Cheese Steak mit Cheese-Fries
Author: 
Recipe type: Hauptgericht / Snack
Küche: Amerikanisch
Portionen: 4
 
Zutaten
  • 400 g Rinder-Minutensteaks (so dünn wie möglich)
  • 1 Packung Schmelzkäsescheiben
  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 4 Baguettebrötchen
  • TK-Pommes
  • 1 Glas Cheese-Dip (für Nachos)
Anleitung
  1. Tiefkühlpommes nach Packungsanleitung in den Backofen packen und garen.
  2. Rinder-Minutensteaks in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, Paprika und Zwiebel grob würfeln. Gemüse in eine Pfanne geben und kurz anschwitzen, Fleisch dazugeben und kurz mit braten lassen. Sobald sich einiges an Flüssigkeit in der Pfanne gesammelt hat, die Schmelzkäsescheiben in der Pfanne verteilen und schmelzen lassen. Anschließend alles verrühren.
  3. Baquettebrötchen kurz vor Ende der Garzeit der Pommes mit in den Ofen legen und warm werden lassen. Cheese-Dip in der Mikrowelle erwärmen.
  4. Wenn die Pommes fertig sind, die Baguettes aus dem Ofen holen, längst durchschneiden und das Fleisch mit dem Gemüse und dem Schmelzkäse auf den Brötchen verteilen.
  5. Jeweils eine Portion Pommes auf ein Teller geben, Cheese-Sauce darüber verteilen und gemeinsam mit den Cheesesteaks servieren.
Recipe by Dila vs. Kitchen... at http://www.dilavskitchen.de/rezept-philly-cheesesteak-mit-cheese-fries-oder-der-versuch-das-fernweh-zu-bekaempfen/