Lachstatar mit Gurken und Wasabi-Frischkäse-Creme
Author: 
Portionen: 2-6
 
Zutaten
  • 400 g Lachssteak
  • 250 g Frischkäse
  • Wasabi nach Geschmack
  • ½ Gurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Limette
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitung
  1. Den Lachs waschen, trockentupfen und etwaige Gräten entfernen. Dann mit einem scharfen Messer in feine Würfel schneiden und diese in eine Schüssel geben.
  2. Die Lachswürfel mit dem Saft einer Limette, sowie Salz und Pfeffer mischen und etwas durchziehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Frischkäse gemeinesam mit Wasabi in eine Schüssel geben und gründlich verrühren. Die Menge des Wasabis ist abhängig vom gewünschten Schärfegrad. Einfach ausprobieren und rantasten.
  4. Die Gurke und die Frühlingszwiebel anschließend waschen, fein hacken, alles vermischen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  5. Zum Anrichten zuerst eine Schicht Gurke mit Frühlingszwiebel in einen Dessertring geben, darauf eine Schicht Wasabi-Frischkäse-Creme verteilen und anschließend das Lachstatar darüber geben.
  6. Zum Schluß den Dessertring vorsichtig entfernen und alles mit ein paar Frühlingszwiebeln dekorieren.
Recipe by Dila vs. Kitchen... at http://www.dilavskitchen.de/lachstatar/